Heizung

Heizungsmodernisierung

Das Plus für Geldbeutel und Umwelt

Eine Heizungsmodernisierung ist eine Investition, für die Sie einen verlässlichen und professionellen Partner aus der Nähe brauchen. Sanitär Stengel ist genau das: Ihr Fachmann für eine professionelle Heizungsmodernisierung in und um Roth. Wir sind für Sie da, von der Erstberatung bis zur fertigen Installation und auch für den anschließenden regelmäßigen Service.

Unser Komplettpaket zur Heizungsmodernisierung

Umfassende und individuelle Beratung

Nach 15 Jahren sollte eine Heizung im Normalfall modernisiert werden. Spätestens nach 30 Jahren ist es sogar gesetzlich vorgeschrieben, sofern es sich nicht um einen Brennwert- oder Niedertemperaturkessel handelt. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass die neue Heizung nicht nur auf den Eigentümer, sondern auch auf das Gebäude angepasst ist. Daher basiert unsere Beratung zur neuen Heizungsanlage immer auf Ihren Wünschen, aber auch auf der Energieeffizienz Ihres Gebäudes.

Qualität zum fairen Preis 

Wir verbauen ausschließlich Qualitätsprodukte renommierter Hersteller. So können wir Ihnen umfassende Service- und Garantieleistungen bieten – und Sie sparen auf lange Sicht viel Geld durch ausbleibende Reparaturen. Außerdem beraten wir Sie ausführlich zu den möglichen Fördermitteln durch BAFA und KfW, wodurch Sie zusätzlich Geld sparen können.

Zuverlässige und termingerechte Installation

Egal ob klassische Öl- oder Gasheizung, Hybridlösung oder Wärmepumpe, wir übernehmen Lieferung, Installation und die Koordination von Fremdgewerken. So können wir eine sorgfältige und termingerechte Ausführung aller Arbeiten versprechen, und Sie haben nur einen Ansprechpartner: uns.

Schnell und professionell zur neuen Heizung

Heizungswechsel im Komplettpaket

Planungssicherheit durch saubere Kalkulation

Ihr Heizungskonfigurator

Kundendienst und Wartung

Der Service vom Experten in Roth

Aufgaben der Nachbetreuung, wie Tipps für die optimale Pflege oder die regelmäßige Wartung der Geräte übernehmen wir gerne. Kontinuierliche Kontrolle ist wichtig, um Schäden zu verhindern, bevor sie entstehen und hohe Kosten verursachen.

Unsere Mitarbeiter prüfen vorhandene Anlagen mit größter Genauigkeit und kennen gängige Schwachstellen dank ihrer jahrelangen Routine. Mit diesem Rundum-Service sind Sie bestens gegen mögliche Schwieigkeiten gewappnet und sparen sich teure Notfallreparaturen.

6 Gründe für eine regelmäßige Wartung

Unser Kundendienst- und Wartungsangebot:

Qualität vom Fachmann

Zertifiziertes Fachpersonal entsprechend der Herstellervorgaben

Wir entlüften und reinigen die Anlage und tauschen Verschleißteile

Wir regeln und stellen den Heizkessel richtig ein

Staatliche Förderung für Ihre neue Heizung
Das Förderprogramm der BEG
Wir beraten Sie kostenlos zu Ihren Möglichkeiten bei einer energetischen Sanierung.
Kontakt aufnehmen

Jetzt staatliche Zuschüsse für Ihre neue Heizung sichern!

40 %

Förderung

Für eine Wärmepumpe

beim Austausch Ihrer alten Heizungsanlage

20 %

Förderung

Für eine Biomasseheizung

beim Austausch Ihrer alten Heizungsanlage

40 %

Förderung

Für eine
EE-Hybridheizung ohne Biomasseheizung

beim Austausch Ihrer alten Heizungslange

35 %

Förderung

Für eine EE-Hybridheizung mit Biomasseheizung

beim Austausch Ihrer alten Heizungsanlage

25 %

Förderung

Für eine Solarthermie-
Anlage

beim Austausch Ihrer alten Heizungsanlage

Neue Heizung in 2022:
Jetzt von den aktuellen Fördersätzen profitieren und sparen!

Mit dem Krieg in der Ukraine und der starken Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen aus Russland hat die Bundesregierung ihr Förderprogramm neu aufgelegt. In den Fokus rücken nun Wärmeformen, die mit erneuerbaren Energien und ohne Öl oder Gas auskommen. Bei der richtigen Kombination verschiedener Faktoren können Sie so Fördersätze von bis zu 40 % beantragen und bares Geld sparen!

 

Die BEG fördert Ihre neue Heizung mit verschiedenen Paketen. Dazu gibt es auch regionale Fördermittel, die Sie in Anspruch nehmen können. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten für Ihre neue Heizungsanlage.

Kostenübersicht mit Förderungen für alle Heizungen

Wärmepumpe

Wärmepumpen entziehen Heizenergie aus Erdreich, Luft oder Grundwasser und sind ideal für den Betrieb von Wand- und Fußbodenheizungen. Um die kostenlose Umweltwärme nutzbar zu machen, brauchen Wärmepumpen etwas Strom für Pumpe und Antrieb.

Kosten Anlage
15.000 – 30.000 €

FÖRDERUNG

  • 25 % Zuschuss
  • 10 % Heizungstauschbonus
  • 5 % Wärmepumpenbonus

Bei Austausch einer alten Heizungsanlage: 40 %*:
9.000 – 18.000 €


Ohne Austausch bzw. bei Neueinbau: 30 %*:
10.500 – 21.000 €

Biomasseheizung